Desktop Apps (Deutsch)

Bitte stellen Sie in diesem Forum Ihre Ideen zu den DocuWare Desktop Apps (Connect to Outlook, Scan, Import, Printer, Smart Connect, Windows Explorer Client) ein.

  • Hot ideas
  • Top ideas
  • New ideas
  • My feedback
  1. Servervariante des DWPrinters

    Es sollte eine Möglichkeit geben den DocuWare Printer zentral am Server laufen zu lassen (ohne offene Session), so wie das auch beim TIFFMAKER möglich war.
    Dann könnte man per Serverdienst Drucke erzeugen lassen, die über DocuWare Control automatisiert im Archiv abgelegt werden.

    80 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Added to Ideas Backlog  ·  12 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  2. DocuWare Printer soll auch in schwarz/weiss drucken können

    Der DocuWare Printer sollte auch in schwarz/weiss drucken können, da die Dokumente in Farbe zu groß für den E-Mail Versand werden

    24 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Not currently planned  ·  0 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  3. Reihenfolge der Ausdrucke beibehalten

    Es soll sichergestellt werden, dass Druckaufträge nacheinander verarbeitet und an den physikalischen Drucker weitergeleitet werden. FIFO Prinzip!
    Aktuell werden Ausdrucke durcheinander ins Archiv und am physikalischen Drucker gedruckt.

    20 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Added to Ideas Backlog  ·  0 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  4. DocuWare Printer weiter drucken

    Der Anwender soll die Möglichkeit haben, selbst zu bestimmen, ob das Dokument weiter gedruckt werden soll oder nur im Archiv/Briefkorb landet.
    Über eine Konfiguration ist dies nicht möglich, da es kein Unterscheidungskriterium für den Weiterdruck gibt.

    JEtzt muss also zweimal gedruckt werden (Beim Tiffmaker gab es dafür zwei verschiedene Druckkonfigurationen)

    15 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Not currently planned  ·  1 comment  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  5. DW-Printer sollte neben einer E-Mail-Export-funktion auch einen Export in ein Verzeichnis unterstützen

    Moin,

    der DW-Printer sollte neben einer E-Mail-Export-funktion auch einen Export in ein Verzeichnis unterstützen.
    Ein Export von PDFs nach Trennung und wahlweise mit oder ohne ZUGFeRD-Inhalt wäre hier aus unserer Sicht genauso interessant:
    Bitte den Dateinamen auch aus Feldinhalten bestimmbar machen - Ggf. auch gleich noch den Ordnernamen

    10 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  6. Schachtsteuerung geht verloren im Weiterdruck

    Moin,
    beim Kunden haben wir aktuell das Problem dass mittels Wordvorlagen für den bisherigen physischen Drucker auch die Input-Trays gesteuert werden. Beim Versuch über den DW-Printer weiterzudrucken gehen diese Schachtinformationen verloren - der Drucker zieht nur noch Blanco-Papier..
    Beim Versuch ein Tool zu nutzen, welches zeitgleich in 2 virtuelle Queues druckt (nämlich in die Warteschlange des physikalischen Druckers und zum DW-Printer) scheitert es bereits im Word, da dann dort bereits die Trays nicht mehr wählbar sind..
    Wir benötigen Dringend eine Implementierung, die eine Schachtsteuerung erhält bzw. neu definiert - bei einer Neu-Definition sollte darauf geachtet werden, dass dies NACH dem…

    9 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Not currently planned  ·  0 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  7. Automatischer E-Mail-Versand durch DocuWare Printer

    Die Anfragen nach dem elektronischen Versand von Ausgangsrechnungen steigt. Über den Docuware-Printer würde sich das ja realisieren lassen. Allerdings ist es aktuell so, dass für jede Rechnung der Outlook-Client hochpoppt und der Versand der E-Mail durch klicken auf senden angestoßen werden muss. Bei Stapelabrechnungen von mehreren hundert Rechnungen am Tag ist dies nicht praktikabel. Hier wäre ein automatischer Versand ohne manuellen Eingriff wünschenswert.

    9 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    5 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    Diese Funktion ist aktuell nicht in der Planung. Ein automatischer E-Mail-Versand am Client ist sehr fehlerträchtig, da der Benutzer jederzeit beispielsweise seinen Computer ausschalten kann, während noch nicht alle E-Mails versand sind. In Verbindung mit dem DocuWare Workflow Manager können Sie sich einen Workflow erstellen, der bestimmte abgelegte Dokumente atomatisch per E-Mail verschickt. Da dies ein Serverprozess ist, können die Dokumente ohne Benutzerinteraktion verschickt werden.

  8. Zugriff auf Druckereigenschaften bei der Jobweiterleitung im DWPrinter an einen Physikalischen Drucker

    Wenn ich einen Druck nach dem DWPrinter an einen Drucker weiterleite, kann ich hier nicht auf die Druckereinstellungen zugreifen. Wäre dies möglich, könnte ich Duplexdruck, Ausgabefach, Qualität etc wunderbar einstellen. Ich kann dann dem User alle 'normalen' Drucker vom Arbeitsplatz entfernen und für jeden Drucker einen DWPrinter mit Weiterreichung an einen Physikalischen Drucker einrichten. Der User kann immer noch seine Einstellungen durchführen, und ich bekomme jedes gedruckte Dokument in die Prüfung ob ich es in mein Archiv aufnehmen muss, verbunden mit den komfortablen Möglichkeiten des DWPrinters.

    9 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Added to Ideas Backlog  ·  1 comment  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  9. DWcontrol-Schrift mit aktuellem (dynamischem) Datum, Escape-Funktionalitäten für Anführungszeichen

    Moin,
    wir haben gerade den "usecase", dass wir aus Word mittels dwcontrol-Schriftart diverse Serienbrief-Druck/Archivierungen machen wollen. Nun möchte der Kunde neben diversen anderen Indexwerten nun auch ein Belegdatum (aktuelles Datum) mitgeben - soweit so gut..
    in Word kann man ja ein Feld einfügen um dynamisch das aktuelle Datum zu haben, welches aber leider das Anführungszeichen nutzt...

    Anführungszeichen sind i.V. mit dem Value= "WERT" nicht möglich: siehe unten auf: https://www.docuware.com/supportfaq/?solutionid=2941
    aber leider in Word nötig um dort das Datum dynamisch hineinzubekommen.

    Zur Veranschaulichung das Bild im Anhang.

    1.)
    Ich wünsche mir zum einen ein dwcontrol-Kommando, mit dem ich das…

    7 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    1 comment  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  10. DocuWare Printer - Mehrfachdruck

    Je nach Kundenanforderung ist es manchmal erforderlich beim Druck bestimmte Dokumente in mehrfacher Ausführung zu drucken.
    Z.B. bei Rechnungen werden oft 2 Exemplare benötigt.
    Es wäre schön wenn man in der Printerkonfiguration Anzahl der Exemplare beim Weiterdruck festlegen könnte.
    Derzeit ist man auf Bastelllösungen angewiesen, die dazu oft instabil laufen.

    7 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  11. Abschaffung ZUGFeRD Erstellung DocuWare Printer

    Ich verstehe nicht wie DocuWare zu dieser Entscheidung kommt.

    Bei vielen Kunden ist der DocuWare Printer zur Ablage der Ausgangsdokumente Konfiguriert. Daraus resultiert dann ein Freigabe Workflow, welcher im letzten Schritt die Rechnung per Email an den Kunden zustellt. Im besten Fall eine ZUGFeRD Rechnung.

    Als Begründung sieht DocuWare das ERP System als ZUGFeRD Rrsteller. Nur geht dann das ganze Freigabe und Zustell Konzept seitens DocuWare verloren.

    Ich bezweifele, dass eine aus dem ERP System erstellte ZUGFeRD Rechnung über den DocuWare Printer gedruckt, die ZUGFeRD Eigenschaften behält. Import Konfigurationen für Ausgangsdokumente sind vor allem bei kleinen Kunden kaum realisierbar.

    5 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Not currently planned  ·  1 comment  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  12. In der DocuWare Printer Konfiguration unter Identifizierung eine und/oder Funktion zwischen den Auslesebereichen ermöglicht wird.

    Sowohl in den Bereichen Identifizierung und Teilung sollte die Möglichkeit bestehen verschiedene Auslesebereiche mit und/oder zu verknüpfen.

    4 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Added to Ideas Backlog  ·  0 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  13. DW Printer soll in File Verzeichnis ablegen

    Es sollte möglich sein anstatt auf einem Drucker weiter zu drucken das Dokument auch in ein Verzeichnis Abzulegen. Whalweise dann auch mit und ohne Briefpapier

    Konkreter Anwendungsfall Kunde versendet seine Rechnungen per Epost die PDFs müssen dazu in ein Verzeichnis abgelegt werden.

    3 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  14. Möglichkeit einer statischen DW-Printer Konfiguration (neben dem Standard-Basket)

    Es gibt bereits sehr schöne Feature-Anfragen:
    https://docuware.uservoice.com/forums/230576-desktop-apps-deutsch/suggestions/5899123-docuware-printer-mehrere-docuware-printer-pro-cli
    https://docuware.uservoice.com/forums/230576-desktop-apps-deutsch/suggestions/6921104-bei-einer-docuware-printer-konfiguration-sollte-de

    die ich gern noch um einen Punkt ergänzen möchte:

    Ich hätte gern die Option in der DW-Printer-Konfiguration (zur Version 6.8 gefragt), dass ein Anwender auch die Möglichkeit hat im DW-Printer statisch eine CFG auswählen kann - mit optionaler fixer Vorbelegung neben dem bisherigen "-AUTOMATISCH-"

    Wenn eine statische Fallback-CFG besser umzusetzen wäre, dann gern auch das (wählbar durch den Anwender)

    3 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    Not currently planned  ·  0 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  15. Meldung beim Druck von PDF-Dateien mit dem DWPrinter

    Beim Versuch, eine PDF-Datei mit dem DWPrinter zu drucken sollte eine Meldung erscheinen, daß PDF-Dateien vom DWPrinter nicht unterstützt werden. Hintergrund: Einige Kunden benutzen zur Ablage von vorhandenen oder neu erstellten Dateien den DWPrinter, was allerdings, wie bekannt, bei PDF-Dateien nicht funktioniert. Da kann diese Meldung als Hinweis dienen, damit der User hier die PDF-Dateien evtl. über den DWImport in DocuWare archiviert.

    3 votes
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: Facebook Google
    Signed in as (Sign out)

    We’ll send you updates on this idea

    0 comments  ·  Drucken  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  • Don't see your idea?

Feedback and Knowledge Base